NIEDERLANDE

Niederlande

Das langsamte Radrennen der Welt.

Niederlande ist Teil der Route
Für die ganze Familie
Die Niederlande bringen das „Slow Biking“ nach Wien.

Fahrradfahren lernt man bekanntlich ein Mal – und vergisst es dann nie wieder. Das Team aus der Fahrradnation Europas, den Niederlanden, stellt bei dieser Station dein Können jedoch auf ganz besondere Weise auf die Probe.

Du trittst gegen andere im sogenannten „Slow Biking“ an. Worum es geht, sagt eigentlich schon der Name: Das Ziel ist es, eine elf Meter lange Strecke mit dem Rad zurückzulegen. Und zwar nicht so schnell, sondern so langsam wie möglich. Natürlich ohne dabei mit den Füßen den Boden zu berühren oder gar vom Sattel zu kippen. Eine humorvolle Moderatorin und ihr musikalisches Begleitung begleiten dich dabei und erzählen nebenbei Anekdoten aus ihrem Leben in den Niederlanden.