Route 28 | Vision
21799
page-template-default,page,page-id-21799,ajax_fade,page_not_loaded,,select-theme-ver-3.8.1,menu-animation-underline,wpb-js-composer js-comp-ver-5.1.1,vc_responsive
 

Vision

Wir wollen Europa spüren

Ein positives europäisches Gefühl ist die Basis für Empathie, Kooperation und Frieden in Europa. Genau das wollen wir mit Route28 erreichen. Wer in andere Länder gereist ist, kennt das Gefühl: die Begeisterung für das Unbekannte und den Spaß an Unterschieden. Meist reicht ein persönliches Erlebnis oder eine Begegnung, um das Interesse an einem anderen Land zu wecken. Diese Begegnungen passieren beim Reisen.

 

Deshalb bringen wir mit Route28 die Europareise für einen Tag in deine Stadt und ermöglichen es allen, Europa hautnah zu erleben. Einmal im Jahr, rund um den Europatag am 9. Mai, öffnet Route28 deine Augen für all das Europäische, das dich in deiner Stadt umgibt. Und in Zukunft geht es weiter in andere europäische Städte: Bratislava, Tallin, Kassel oder Sevilla – vielleicht kommt die Route28 bald auch schon in deine Stadt!

 

Wir freuen uns auf die gemeinsame Europareise!

 

 

Die Idee und Initiative zur Route28 stammt von Katharina Moser, Gründerin von MOSAIK und Stefan Apfl, Chefredakteur des Monatsmagazin DATUM.